• Beru Lars (Faye)

    Beru Lars ist der erste Welpe, den Pepsi auf die Welt gebracht hat und die einzige braune Hündin des Wurfes. Sie lebt jetzt in einer Familie mit zwei Kindern in Graz (Österreich) mit einem anderen

    Weiterlesen
  • Han Solo (Bruin)

    Han Solo, einer der beiden braunen Rüden, lebt jetzt in Rhuddlan (Wales) und heißt Bruin . Bruin blieb bei uns bis er 15 Wochen war und wir vermissen ihn immer noch ein wenig. Als Bruin bei

    Weiterlesen
  • Princess Leia (Amy)

    Princess Leia, die schwarze Hündin mit der weißen Brust, lebt jetzt in einer Familie in Fürstenfeldbruck (Deutschland) und wird Amy gerufen. In der Familie lebt ein weiterer Barbet, der dreieinhalb Jahre ältere Jacko da Capo,

    Weiterlesen
  • 1
  • 2

Für uns ist es vor allem wichtig, dass der Barbet als Hunderasse erhalten bleibt. Dazu muss ein ausreichend großer und breiter Genpool existieren. Deshalb haben wir uns entschieden, Pepsi in die Zucht zu bringen.

Unsere Welpen sollen einen freundlichen, umgänglichen, neugierigen – eben barbettypischen – Charakter haben. Sie sollen körperlich gesund sein und ein schönes barbettypisches Äußeres haben.

Für zukünftige Besitzer

Wenn Sie sich für einen Welpen von Pepsi interessieren, nehmen Sie bitte mit uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf. Selbstverständlich können Sie uns nach Absprache besuchen kommen und uns und unsere Hunde kennenlernen. Wir würden gern im Vorfeld etwas über Sie und Ihre Pläne mit dem Hund erfahren.

Abgabe

Wenn wir die Welpen in ihre neuen Zuhause entlassen

  • haben sie eine von der FCI international anerkannte Abstammungsurkunde,
  • sind sie gechipt, geimpft und mehrfach entwurmt,
  • haben sie einen EU-Heimtierausweis,
  • bekommen sie ein Starterpaket mit Leine, Halsband, einer Grundration Welpenfutter und Näpfen mit.