Am 13. März durfte ich Yodas aka Widus Besitzerin nach Essen/Oldenburg begleiten, wo Widu zur Verbandsjugendprüfung (VJP) gemeldet war.

Wir fuhren zeitig morgens um halb fünf los, um pünktlich um 7.30 Uhr in Essen zu sein. Das Wetter war mehr als scheußlich und mit ca. 5°C, Dauerregen und Sturm eine echte Herausforderung für mich. Widu und Nadine hatten genug Adrenalin und ließen sich von äußeren Einflüssen nicht ablenken.

Außer Widu traten noch drei Deutsch Langhaar mit ihren Besitzern zur Prüfung an. Die Prüfung begann mit der Hasenspur. Dafür gingen die Teams über ein Feld, um Hasen aufzuspüren und der Spur zu folgen. Nach und nach fanden die Hunde die Hasen und folgten den Spuren. Widu machte seine Sache sehr souverän. Als nächstes wurde die Quersuche abgeprüft. Bei der Suche wurde ebenfalls das Vorstehen abgeprüft und auch dies absolvierte Widu einwandfrei. Die letzte Übung war der Nachweis der Schussfestigkeit. Dabei zeigte Widu keinerlei Schussscheue und ließ sich beim Suchen nicht ablenken.

Im Endergebnis bestand Widu die VJP mit 70 Punkten. Unser Glückwunsch geht an Nadine, die gezeigt hat, dass sie eine ausgezeichnete Hundeführerin ist, die trotz widriger Umstände die Nerven behält und ihren Hund vorzüglich durch die Prüfung führte.

Neuigkeiten W Sokole

Emile auf der VAP

Emile auf der VAP

Am 10. April hat Obi-Wan aka Emile aus Pepsis W-Sokole-Wurf

Weiterlesen
Nala auf der VAP

Nala auf der VAP

Nala (Wookieebev W Sokole Pava) hat zusammen mit ihrem Bruder

Weiterlesen
Wesenstest in Schweden

Wesenstest in Schweden

Connix aka Nikki, die Pepsi zum Verwechseln ähnlich sieht, hat

Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6